Lukas Bertschmann

Nach dem Studium Journalismus & Organisationskommunikation am Institut für Angewandte Medienwissenschaft in Winterthur 2007 arbeitete er zuerst während rund zwei Jahren als Berater bei Werbeagenturen. Im 2009 arbeitete er erstmals als Journalist, damals bei 20 Minuten in Basel. Danach wechselte er zur Basler Zeitung – zuerst in die Onlineredaktion, die damals noch eigene Geschichten fuhr. Daraufhin wurde er intern für das Ressort Basel-Stadt der Zeitung verpflichtet. Anlässlich einer grösseren Sparrunde im Sommer 2013 wurde er zusammen mit sechs anderen Redaktoren entlassen. Seit August 2013 ist er nun Redaktor beim Regionalsender Telebasel. Hier ist er nach wie vor tätig und mittlerweile Produzent der Nachrichtensendung.

Agenda

im Landesmuseum vom 4. Mai bis 2. Juli

Weiterlesen

21. Ausgabe vom 5.-28. Mai 2017

Weiterlesen

Der Fall Jegge und die Fairness

Montag 8. Mai, 18.30 Uhr in Zürich

Weiterlesen

im Landesmuseum vom 11. Mai bis 11. Juni 2017

Weiterlesen

Jeudi 18 mai dès 17h

Espace Saint-Martin, Lausanne

Weiterlesen

vom 25. bis 28. Mai 2017

Weiterlesen

am 6. Juni in der Radioschule klipp+klan in Zürich

Weiterlesen

10. Juni 2017

"Alles rund ums Geld - erfolgreich Löhne und Honorare verhandeln"

 

Weiterlesen

Samstag, 24. Juni 2017 ab 9.00 Uhr in Marly

Weiterlesen

26. Juni 2017

ab 18.30 Uhr

Bern Hauptbahnhof, Rest. Côté Sud, Galerie

Weiterlesen