Der Walliser Presseverband startet Kurse zu Fake News

Der Verband der Walliser Presse feiert im Jahr 2021 sein 100-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass bereitet er sich auf zwei grosse Projekte vor: Zum einen die Einführung von Kursen zu Fake News in allen Klassen der zweiten Oberstufe des französischsprachigen Teils des Kantons und zum anderen eine Ausstellung, die vom Walliser Journalismus der letzten 100 Jahre erzählt.

Das Projekt „Fake News“ wird in Zusammenarbeit mit der Dienststelle für Bildungswesen des Wallis entwickelt. Bereits ab November 2019 wird der Kurs durchgeführt werden und das in 150 Schulkassen und durch rund 40 Journalisten des Walliser Presseverbands (APVs). Dies entspricht etwa 2700 Jugendlichen. Die Schüler werden die Materie zuerst zwei bis drei Stunden mit ihren Lehrern besprechen, bevor zwei Journalistinnen oder Journalisten dazustossen, um sie mit ihnen zu vertiefen. Das Projekt wird über insgesamt zwei Jahre hinweg laufen.

Die Idee stammt von einem Mitglied des Walliser Presseverbandes, Grégoire Baur und wurde dann von mehreren Journalistinnen, Journalisten, Lehrerinnen und Lehrern bis zum geplanten Projekt weiterentwickelt. Das Ziel ist es, junge Menschen für das Problem der Fake News zu sensibilisieren, denn diese sind ein grosses Übel für den Journalismus.

Das Walliser Bildungsdepartement zeigte sich sofort begeistert von der Idee. „Es handelt sich um ein grossartikes Projekt, denn unsere Schüler sind oft Fake News ausgesetzt. Schon im Unterricht werden sie sensibilisiert. Das Ziel ist es, dass sie lernen, vorsichtig mit den verschiedenen im Netz zirkulierenden Informationen umzugehen“, sagt Jean-Philippe Lonfat, Leiter der Bildungsabteilung.

Christine Savioz, APVs

Agenda

Vom 8.-10. November 2019

im Toni-Areal, Zürich

Weiterlesen

Montag, 18. November, 17.30 - 22.00 Uhr

Bernhard Theater Zürich

Weiterlesen

21. November 2019

Winterthur

Weiterlesen

Samstag, 23. November 2019; Aula WKS, Bern (Tramhalt KV)

Inhalt sucht Publikum - mit welchem Kanals ans Ziel?

Weiterlesen

26.-29. November 2019 in Magglingen

Weiterlesen

Donnerstag, 5. Dezember 2019, 12.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Polit-Forum im Käfigturm, Bern

Weiterlesen

Newsletter