Die Westschweizer Kantone fordern substantielle Beiträge für die SDA aus der Haushaltsabgabe – impressum begrüsst diesen Schritt in die richtige Richtung

impressum, die grösste Schweizer Organisation von Journalistinnen und Journalisten, begrüsst die Forderung der Kantone nach einem substantiellen Anteil der Haushaltsabgabe zugunsten der SDA.

Die Konferenz der Westschweizer Kantonsregierungen (CGSO) hat nach ihrer Versammlung vom 9. März die Systemrelevanz der SDA unterstrichen. Die Berichterstattung der Agentur müsse weiterhin alle Regionen des Landes abdecken, und dafür seien genügende finanzielle Mittel nötig. Die CGSO unterstützt daher, dass die SDA mit einem signifikanten Anteil der Haushaltsabgabe für die Erfüllung dieser Aufgabe finanziert werde.

impressum begrüsst die klare Position der Westschweizer Kantone zugunsten der SDA und die Forderung nach einer Finanzierung, die einen Schritt in die richtige Richtung darstellt. impressum erwartet, dass sich auch die übrigen Kantone der Forderung anschliessen.

impressum begrüsst auch, dass die Westschweizer Kantone die Entwicklung der Medienlandschaft weiterhin beobachten und die wichtige Rolle der Medien für die Demokratie regelmässig diskutieren werden.

Newsletter


Agenda

La bourse est destinée à promouvoir un journalisme d’investigation de qualité. Les candidatures pour 2019 devront être déposées entre le 1er février et le 30 mars 2019.

Weiterlesen

Dienstag, 26. Februar 2019, 18 Uhr

in Zürich

Weiterlesen

Peter Klaunzer fotografiert Alain Berset

1.2.-2.3.2019

Weiterlesen

10.01.-03.03.2019

Weiterlesen

11. März 2019

Weiterlesen

Freitag, 22. März 2019

Fribourg/Freiburg

Weiterlesen

Freitag, 5. April 2019

Weiterlesen

Samstag, 6. April 2019

Weiterlesen

Einsendeschluss: Freitag, 4.1.2019

Preisverleihung: Mittwoch, 24.4.2019

Weiterlesen

Mittwoch, 22. Mai 2019, 18 Uhr

im Restaurant Neumarkt in Zürich

Weiterlesen

Anmeldefrist: 31.03.2019

Preisverleihung: 5.06.2019

Weiterlesen

Am Samstag, 29. Juni 2019 findet das traditionelle Fussballturnier der Redaktionen in Marly statt.

Weiterlesen