Tamedia entlässt weiter: impressum bedauert und bekundet seine Solidarität

Tamedia gab heute eine Reorganisation der Prepress mit 8 Entlassungen und 9 Frühpensionierungen bis Sommer 2019 in Zürich und Lausanne bekannt. impressum bedauert dies zutiefst und bekundet seine Solidarität mit den betroffenen Personen.

Tamedia hat heute eine Reorganisation der Prepress mit 8 Entlassungen und 9 Frühpensionierungen bis zum Sommer 2019 angekündigt. Wieder einmal spricht Tamedia Entlassungen aus. Die Mediengruppe kürzt die verfügbaren Ressourcen für qualitativ hochwertige Informationen. impressum bedauert dies zutiefst und bekundet seine Solidarität mit den Betroffenen der Prepress.

impressum arbeitet weiter an einem korrekten und gerechten Sozialplan für die 41 Personen, die bei Le Matin entlassen wurden. Wir sind zuversichtlich, dass diese Bemühungen den in der Prepress Betroffenen helfen werden. impressum wird diese Personen im Rahmen der Verfügbarkeit unterstützen.

Agenda

am 30.01.2020 um 09:30 - 11:30 Uhr in der Univeristät Bern, Institugsgebäude VonRoll

Weiterlesen

4. Februar 2020

Audimax ETH, Zürich

Weiterlesen

bis 22.02.2020

in der Bildhalle Zürich

Weiterlesen

Filmstart in der Deutschschweiz

27.02.2020

Weiterlesen

Die Goldene Zeit des Fotojournalismus in der Photobastei in Zürich

28.11.2019 - 15.03.2020

Weiterlesen

Ausstellung im Naturhistorischen Museum von Basel

Bis zum 29.03.2020

Weiterlesen

«Vidange», eine Ausstellung von Jean-Paul Guinnard

Vom 15.01.-04.04.2020

Weiterlesen

29.01. - 03.05.2020 im Musée de l'Elysée in Lausanne

Weiterlesen

Sessions spéciales "Droits des femmes"

5.-13. März 2020

18.-26. Juni 2020

17.-25. September 2020

Weiterlesen

Newsletter