JA zum Medienpaket

Die Delegiertenversammlung und der Zentralvorstand von impressum befürworten das Medienförderungspaket, über das am 13. Februar 2022 abgestimmt wird.

Zum Thema finden Sie hier folgende Beiträge: Die Resolution der Delegiertenversammlung, ein Edito-Artikel von Edgar Bloch, Co-Präsident von impressum, sowie eine i-news von Urs Thalmann, Geschäftsleiter von impressum. Die entscheidenen Argumente finden Sie hier. Bereits seit zahlreichen Jahren setzt sich Ihr Berufsverband bei den kantonalen und den lokalen Behörden für die direkte und indirekte Medienförderung ein. Seit dem Beginn der Pandemie hat impressum diese Anstrengungen noch intensiviert. Der Verband hat die Arbeiten des Bundesrats und des Parlaments zum Medienpaket stets aktiv verfolgt und sich seit deren Beginn dafür engagiert.

Agenda

Keine Nachrichten verfügbar.

Newsletter