Was hat Datenschutz mit Medienarbeit zu tun? Welche Entwicklungen zeichnen sich ab? Welche Folgen hat dies für uns Journalisten?

 

Auskunft zu diesen und noch mehr Fragen gibt Chantal Imfeld-Matyassy, Datenschutzbeauftragte bei Ringier, am Donnerstag, 6. Dezember 2018 im Medienraum der Luzerner Zeitung an der Maihofstrasse 76 in Luzern. Beginn ist um 18.30 Uhr. Dauer: 1 Stunde. Im Anschluss wird ein Apéro serviert. Der Eintritt ist für Mitarbeiter der Luzerner Zeitung sowie Mitglieder von impressum frei.

Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen bitte an: info(at)zvm-journalisten(dot)ch

Der Anlass wird organisiert vom Zentralschweizer Verein Medienschaffender, www.zvm-journalisten.ch

https://impressum.ch/typo3/www.zvm-journalisten.ch

Newsletter